Skip to main content

Nachrichten-Archiv

Wir freuen uns über die Unterstützung seitens Verkehrsminister Scheuer für synthetische Kraftstoffe als Teil des Mobilitätsmixes auf dem heutigen Verkehrsgipfel mit Angela Merkel
mehr
Mehr als 1 Milliarde PKW sind aktuell unterwegs und könnten zeitnah mit #efuels klimafreundlicher betrieben werden. Wir haben die Technologie marktreif und sind startklar... Jetzt gilt es, Weichen auf politischer Ebene zu stellen.
mehr
E-Fuels könnten eine wichtige Lücke schließen auf dem Weg zur Klimaneutralität. Doch politische Hürden verhindern aktuell diese Chance. Redakteur Frank Sonntag hat sich für FAKT genauer umgehört.
mehr
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer informierte sich bei seinem Besuch bei CAC über den marktreifen Prozess zur Herstellung von E-Fuels als Chance auf dem Weg zur Klimaneutralität.
mehr

Über uns

Als international etabliertes Unternehmen für Anlagenbau und Verfahrenstechnik ist die Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH (CAC) erfahrener Ansprechpartner für umfassende Engineering-Leistungen.

Seit mehr als 50 Jahren verfügt das Unternehmen aus dem sächsischen Chemnitz über Kompetenzen in den Bereichen Raffinerie- und Gastechnik, Petrochemie, Anorganische Chemie sowie Fein- und Spezialchemie.

In enger Zusammenarbeit mit den Kunden übernehmen die 300 Mitarbeiter alle Aufgaben von der Planung über die Errichtung bis zur Inbetriebnahme von komplexen Anlagen und Teilanlagen.

Kontakt Hauptsitz
Deutschland

Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH
Augustusburger Straße 34
09111 Chemnitz, Deutschland
PF 23 02 41 / D-09055

Tel.:    +49 371 6899-0
Fax:    +49 371 6899-253
E-Mail: synfuel(at)cac-chem.de

Tochtergesellschaften

BiProTech Sp. z o. o. (POL)
HUGO PETERSEN GmbH

Vertretungen

Ukraine
Russland
Kasachstan
Weißrussland